(Einzel)Standard-Pur Brustblattgeschirr incl. Selett (Einspänner) ohne Hintergeschirr

 
Das Standard-PUR Geschirr ist unser Original!   Die preisgünstige Variante ohne Abstriche... mehr
Produktinformationen "(Einzel)Standard-Pur Brustblattgeschirr incl. Selett (Einspänner) ohne Hintergeschirr"

Das Standard-PUR Geschirr ist unser Original! Die preisgünstige Variante ohne Abstriche bei der Sicherheit, reißfest und einfach effizient! Erfrischend leicht!

Dieses Geschirr besteht aus:

  • Soft-Brustblatt mit Zugsträngen und Halsriemen mit Leinenführungsringen
  • Anpassungsfähigem Soft-Selett mit Trageösen, Leinenführungsringen, Bauchgurt
  • Schweifriemen

Alles ist einfachst in alle Richtungen zu verstellen. Auch dort, wo keine Schnallen sind, können Sie die Längen stufenlos anpassen. Hier sehen Sie, wie es geht!   Denn DAS ist das einzigartige an dem Markenprodukt Sieltec-Geschirr, dass Sie, dass der Kunde, der Freund, der Fan, dass JEDER alles am Geschirr selbsttätig einstellen und verändern kann und darf! Seien Sie mutig, lassen Sie sich ein, probieren Sie aus. Das ist die wahre Sattlerfreiheit! Wenn man es einmal raus hat, geht es ganz leicht! Wir haben es auch gelernt!

Unsere Geschirre bestehen hauptsächlich aus synthetischen Hohlgeflechten ("Air-Ropes"), die ohne Verknotung sicher verbunden und in ihrer Länge stufenlos eingestellt werden können. Das Material ist wetter,- uv,- und salzwasserbeständig, superleicht und höchsten Belastungen, die durch Pferde erzeugt werden können, gewachsen. Die Oberfläche ist so glatt, dass Schweiß und Dreck nicht haften bleiben, wodurch Scheuerstellen vermieden werden und die Pflege sich auf das Abspülen mit dem Wasserschlauch beschränkt.

Brustblatt und Selett sind deshalb so soft, so weich, so angenehm für das Pferd, weil unsere Unterpolsterung aus Evazote ist. Evazote ist ein geschlossenzelliger Schaumstoff, der keine Feuchtigkeit aufnimmt (also kein Schwammeffekt!). Es ist weich und legt sich optimal an die Formen des Zugtieres an. Durch seine Flexibilität geht es bei allen Bewegungen mit, so dass keine Reibung (also auch kein Scheuern!) entstehen kann. Das Material ist für einen Schaumstoff äußerst robust und lässt sich auch bei langer Benutzung nicht vollständig zusammen drücken. Durch diese Eigenschaften erreichen wir eine optimale Druckverteilung der auf den Unterlagen positionierten Hohlgeflechte, so dass sich die Zugtiere ungehindert und unbeschwert bewegen können!

Alle Beschläge sind rostfrei.

Für Ein- und Zweiachser gleichermaßen geeignet!  Hier ein Auszug aus unseren häufigen FragenKann man mit dem Selett Ein- und Zweiachser fahren? Ja, unser Soft-Selett ist sowohl für einachsige als auch für zweiachsige Fahrzeuge geeignet. Es besteht aus weichem und elastischem Material, ohne einen starren Metallbügel im Innern. Es kann sich dadurch optimal fast jedem Rücken anpassen und gleicht auch etwaige Spurdifferenzen auf den Wegen hinreichend durch seine Eigenflexibilität aus. "Notfalls" geht das Selett im Ganzen mit. Was ist mit der Wirbelsäulenfreiheit? Das weiche anschmiegsame Material drückt nicht auf die Wirbelsäule, sondern verteilt das etwaige Gewicht auf die umliegenden Regionen und zwar flächig. Hinzu kommt noch, dass wir oft unser Gelerntes aus der Reiterei auf die Geschirrlehre übertragen. Ein Sattel jedoch hat ein wesentlich größeres Eigengewicht und darin sitzt noch der/die  ReiterIn, da brauchen wir diese Freiheit schon eher, aber auch hier gibt es baumlose Sättel oder Pads die ganzflächig unter dem Sattel liegen. Als Beleg für meine Aussage: Wir haben sehr viele Geschirre, die von Distanzfahrern benutzt werden und zwar bei Distanzrennen bis 160 km! In jeder Hinsicht das modernste und leichteste Kutschgeschirr der Welt.

Ein Hintergeschirr können Sie -hier- dazu bestellen. 

Und falls es Ihnen eine Frage ist: Zu diesem Geschirr können Sie auch, wenn vorhanden, mit anderen Kopfstücken und Fahrleinen fahren. Auch Lederleinen gleiten problemlos durch die Leinenführungsringe der Sieltec-Geschirre.

Einspänner-Kombi:

Wenn sie ihr Geschirr auch für das zweispännige Fahren verwenden wollen, können sie sich die hierfür die erforderliche Halskoppel und den Bogen am Brustblatt zur Befestigung der Aufhalter gleich einbauen lassen. Hierfür müssen sie bei "Option Kombi" eine 1 eintragen.

Weiterführende Links zu "(Einzel)Standard-Pur Brustblattgeschirr incl. Selett (Einspänner) ohne Hintergeschirr"
Sollte ihr Pferd nicht innerhalb der Einstellbereiche in eine unserer 6 Standardgrößen passen,... mehr

Sollte ihr Pferd nicht innerhalb der Einstellbereiche in eine unserer 6 Standardgrößen passen, können sie eine Maßanfertigung erhalten. Hierzu wählen sie zuerst die Größe aus, in deren Einstellbereich die größten Maße ihres Pferdes passen. Zusätzlich benötigen wir alle Maße, die im Bild unten aufgeführt sind. Tragen sie diese mit der dazugehörigen Nummer oder Bezeichnung bitte im Textfeld "Maßangaben" ein und setzen einen Haken bei "„Maßanfertigung"“.

Wenn sie eine Farbkombination wünschen, wählen sie zuerst bei den Farben eine Hauptfarbe aus.... mehr

Wenn sie eine Farbkombination wünschen, wählen sie zuerst bei den Farben eine Hauptfarbe aus. Dann setzen sie das Häkchen bei "Farbkombination" und schreiben im Textfeld "Farbangaben" die Hohlgeflechte mit ihren gewünschten Farben auf, die von der Hauptfarbe abweichen. Sie können hier auch Farbmuster (siehe unter Farben) eintragen. Die Bezeichnungen der Hohlgeflechte oder ihre Ordnungsnummern können sie aus der Darstellung unten für komplette Geschirre aller Größen entnehmen.



 
ab 106,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(korrekter Endpreis erscheint nach Auswahl aller Variablen)

05 Individual-Anfertigung und Aufpreise Pur Einspännergeschirr

Wichtige Informationen zu Option Kombi, Farbkombination und Maßanfertigung finden Sie weiter unten auf der Seite! Bei Wahl der nachfolgenden Individual-Anfertigungen ist von einer längeren Lieferzeit auszugehen.

Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen

Größe:

Farbe:

  • 3001.09.010.001.001